Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Mit Aufgabe Ihrer Bestellung erkennen Sie die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Goldschmiede Drobny (offizieller Firmenwortlaut Drobny OG, nachfolgend als Goldschmiede Drobny bezeichnet) an.

 

1. Allgemeines
Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichende Vorschriften gelangen nicht zur Anwendung; wir widersprechen solchen hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

 

2. Bestellung
Mit der Bestellung der Waren im Onlineshop der Goldschmiede Drobny (offizieller Firmenwortlaut ist Drobny OG, nachfolgend als Goldschmiede Drobny bezeichnet) kaufen Sie auch zu den AGB Bedingungen der Goldschmiede Drobny ein. Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Bestellbestätigung per E-Mail oder durch die Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Die Goldschmiede Drobny behält sich vor, die Bestellung des Kunden nicht anzunehmen, wenn ein Artikel nicht verfügbar ist, wenn der entsprechende Kunde ggf. Rechnungen aufgrund früherer Lieferungen unberechtigt nicht bezahlt hat, wenn die betreffende Kreditkartenprüfung nicht erfolgreich abgeschlossen wird oder wenn sonst berechtigte Zweifel an der Bonität des Kunden besteht. Kann die Goldschmiede Drobny eine Bestellung nicht ausführen, teilt Ihnen die Goldschmiede Drobny dies schnellstmöglich mit. Bestellungen werden nur zu haushaltsüblichen Mengen angenommen.

Bitte beachten Sie: es kann bei der fotografierten Ware zu geringfügigen Abweichungen zwischen der Darstellung der Ware und der Wirklichkeit kommen; solche Abweichungen stellen keinen Mangel der bestellten Ware dar. Weiters handelt es sich bei den Waren der Goldschmiede Drobny um Unikate bzw. Einzelanfertigungen dadurch können auch nur Einzelstücke erworben werden.

Wir speichern Ihre Bestelldaten. Sofern Sie einen Ausdruck Ihrer Bestellung wünschen, haben Sie die Möglichkeit, eine „Bestellbestätigung“ von uns per Mail zu erhalten. Diese erhalten Sie von, nach dem Ihre Kreditkartendaten erfolgreich geprüft wurde. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns: office@drobny.at.

 

3. Lieferung und Versandkosten
Der Standard-Versand innerhalb Österreichs kostet € 5,50, nach Deutschland und allen anderen EU Ländern kostet der Versand € 9,90. Ab einem Warenkorb von € 300,00 erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Eine Ausnahme besteht bei Kroatien, da es in eine andere Zone fällt. Hier kostet der Versand € 27,00 und nach Vereinbarung.

Die Kosten der Rücksendung werden vom Käufer getragen.

Die Lieferung erfolgt mit DHL Paket GmbH, der Österreichischen Post AG bzw. FedEx.

Die Lieferzeit der einzelnen Schmuckstücken wird individuell im Onlineshop angeführt, da es sich um Einzelanfertigungen handelt. Fertige Schmuckstücke werden innerhalb von 4 Werktagen versendet. Bei Schmuckstücken die auf Anfertigung produziert werden, ergibt sich die Lieferzeit durch den Aufwand der Anfertigung und zwar 3 bis 6 Wochen auf Anfrage. Alle Schmuckstücke können auch in unserem Atelier in Linz, Oberösterreich abgeholt werden. Falls entgegen unserer Annahme Schmuckstücke offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, (wozu auch Transportschäden zählen), so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort, in dem Sie uns per Email kontaktieren. office@drobny.at.

Alle auf unserer Webseite gezeigten Produktseiten und Bilder dürfen weder kopiert noch ausgedruckt werden und stehen im geistigen Eigentum der Goldschmiede Drobny. Ebenso darf die Ware der Goldschmiede Drobny nicht kopiert werden und auch nicht in unserem Namen verkauft werden.
Falls Sie Fragen oder Wünsche zur Bestellung haben, bitte kontaktieren Sie uns unter office@drobny.at.

 

4. Bezahlung
Sie können die Waren wahlweise per Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Paypal bezahlen.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Abschluss der Bestellung.

Sollten Sie mit der Bezahlung in Verzug geraten, ist die Goldschmiede Drobny berechtigt, Mahngebühren sowie Verzugszinsen in gesetzlich zulässiger Höhe und gegebenenfalls zusätzlich anfallende Bearbeitungskosten zu verlangen.

Die Goldschmiede Drobny behält sich vor, bei negativem Ergebnis der Adress- und Bonitätsprüfung nur bestimmte Zahlarten zuzulassen.
Wir verfügen über eine SSL-Verbindung (Secure Socket Layer), über welche die Bezahlung abgewickelt wird.

Nach erfolgter Reservierung des Rechnungsbetrags auf Ihrem Kreditkartenkonto, bearbeiten wir Ihre Bestellung innerhalb der Lieferfrist. Da es sich bei unserem Schmuck um Unikate/Einzelanfertigungen handelt, behalten wir uns eine individuelle Abwicklung der Lieferung nach Absprache mit dem Kunden vor.

 

5. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Goldschmiede Drobny.

 

6. Widerrufsrecht
Sie haben ein Rücktrittsrecht bei Rücksendung und die Möglichkeit eines Umtausches der ungetragenen und Original verpackten Ware innerhalb 14 Kalendertage ab Erhalt der Ware. Dies gilt gegen Vorlage der Rechnung oder des Kassenbelegs. Bei einer Rücksendung kann der Wert nur in Form eines Warengutscheines in der entsprechenden Höhe ersetzt werden. Die Kosten der Rücksendung sind vom Kunden zu tragen.

Die Frist bei Online Bestellungen von Waren beginnt mit dem Tag des Wareneingangs beim Besteller (§11 Abs 2 FAGG).

Bei einer Retoure findet eine gänzliche (bei Retouren der gesamten Bestellung) oder eine teilweise Rückerstattung in Form eines Warengutscheines (bei Retouren von Teilbestellungen) statt. Voraussetzung hierfür ist der ungenutzte, sowie wiederverkaufsfähige Zustand der Ware, sowie Original verpackte Ware. Sollte dieser nicht erbracht werden, behalten wir uns vor, die Rückerstattung des Kaufpreises ggf. einzubehalten.

Im Falle einer Retoure ist die Ware an folgende Adresse zu senden:

Drobny OG
Retourware
Wolferner Straße 20
4490 St. Florian
Austria

Verpflichtungen unsererseits zur Erstattung von Zahlungen (bei einem Gewährleistung) müssen innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Rücksendung erfüllt werden. Die gesetzliche Gewährleistung gilt 2 Jahre ab Erhalt der Ware beim Kunden. Im Rahmen dieser Gewährleistung liegt die Beweislast eines Mangels (ab 6 Monate nach Einkauf) beim Kunden.

In unseren Filialen ist ein Umtausch innerhalb von 14 Kalendertagen ausschließlich gegen einen Warengutschein im entsprechenden Wert und mit Vorlage des Kassenbelegs möglich.

Bitte beachten Sie:
eine Rücksendung oder Rückgabe ist nur mit Rechnung möglich. Die Rechnung Ihrer Online Bestellung wird Ihnen per Email zugesendet. Bestellungen sind nur mit Anlegen eines Kundenkontos möglich. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte: office@drobny.at.

 

7. Gutscheine
Sie haben die Möglichkeit Online Gutscheine mit einem Wunschbetrag zwischen 20€ und 2.000€ einzukaufen. Das Guthaben des Gutscheines kann nicht verzinst oder in bar ausgezahlt werden.

Goldschmiede-Drobny Gutscheine können für den Kauf aller lagernden Waren und Einzelanfertigungen verwendet werden. Der Gutschein ist innerhalb von 24 Monaten einzulösen. Die Goldschmiede-Drobny-Gutscheine können nicht für den Kauf von weiteren Gutscheinenverwendet werden.
Es ist keine Barauszahlung des Gesamtbetrages oder des Restsaldos des Gutscheines möglich. Für den Restbetrag können wir einen angepassten Gutschein ausstellen. Sollte der Gutschein für den Zahlungsbetrag nicht ausreichen, kann der Rest der Summe mit einer anderen Zahlungsart beglichen werden.

Der Goldschmiede Drobny Gutschein ist auf andere Personen übertragbar. Die Verantwortung des Gutscheins liegt bei den InhaberInnen. Die Goldschmiede Drobny übernimmt keine Haftung für Diebstahl, Verlust oder Beschädigung und leistet keinen Ersatz. Ihr Gutschein kann nicht gesperrt werden und sollte daher gleich wie Bargeld behandelt werden. Für die mit der Gutscheinkarte bezahlten Waren gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Goldschmiede Drobny.

Durch den Kauf und/oder die Verwendung der Goldschmiede Drobny Gutscheine erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden. Die Goldschmiede Drobny behält sich das Recht vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit abzuändern.

 

8. Haftungsausschluss für fremde Links
Soweit auf den Seiten die Goldschmiede Drobny Links zu anderen Seiten im Internet enthalten sind, erklärt die Goldschmiede Drobny ausdrücklich, keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten zu haben. Deshalb distanziert sich die Goldschmiede Drobny hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

 

9. Sonstiges
Für Verletzungen die mit oder durch Waren der Goldschmiede Drobny entstehen ist die Trägerin des Schmuckstückes verantwortlich. Wir ersuchen um vorsichtigen Umgang mit unseren Schmuckstücken, die auf Grund ihres künstlerischen Charakters auch spitze oder stumpfe Ausprägung haben können.
Auf alle Verträge und Vereinbarungen zwischen dem Kunden und der Goldschmiede Drobny findet österreichisches Recht Anwendung unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten ist Linz, Oberösterreich oder der nach den gesetzlichen Bestimmungen vorgesehene Gerichtsstand.

0